LENOVO

Bei Kimbrer Computer, Ihrem Hardware-Spezialisten im Internet, finden Sie Lenovo Produkte zu einem unschlagbaren Preis. Sie können bei uns bis zu 80% gegenüber dem Neupreis sparen und verzichten so auf höhere Ausgaben, aber nicht auf Qualität. Unsere Refurbished-Produkte sind gebrauchte Artikel, wie die Lenovo OOMJO99 oder die Lenovo 6O99ACH, welche wir mit unseren zertifizierten Technikern wieder auf ein brandneues Niveau bringen.

Lenovo ist seit dem Jahr 2004 Marktführer auf dem chinesischen Computermarkt. Noch im selben Jahr beschloss die Lenovo Group, die PC-Abteilung von IBM zu übernehmen. Durch die finale, finanzschwere Übernahme in Höhe von 1,75 Milliarden US-Dollar gehörten Lenovo ein Jahr später nun knapp 10% des Marktanteils aller verkauften Computer.

Lenovo Laptop

Lenovos kometenhafter Aufstieg fand aber so schnell kein Ende und erlebte einen weiteren Höhenflug, als die Chinesen im Jahr 2011 mit dem japanischen Elektronikkonzern NEC im PC-Geschäft fusionierten. Fortan wurden nun Laptops, Notebooks und weiteres Zubehör von dem chinesischen und japanischen Unternehmen zusammen hergestellt. Noch im selben Jahr stieg die Lenovo Group zudem bei dem technischen Lieferanten des Discounters ALDI, der MEDION AG, ein. Durch diesen Mehrheitseinstieg gelang es der chinesischen Firma, auf dem nordeuropäischen Markt deutlich mehr Fuß zu fassen.

Lenovo unterteilt die eigenen Laptops dabei in folgende Kategorien: klassische Notebooks, 2-in1-Notebooks & Convertibles, flache und leichte Notebooks & Ultrabooks, sowie Gaming-Notebooks und Chromebooks. Diese lassen sich dabei auch in die besonders optisch anmutenden Lenovo Workstations integrieren.

Lenovo Smartphones

2014 konnten die Chinesen einen weiteren Fortschritt feiern, denn in jenem Jahr erschloss die Lenovo Group Limited den Markt der Smartphones. Durch die Übernahme des US-amerikanischen Handyherstellers Motorola Mobility war Lenovo mit diesem Schritt hinter den beiden Branchenriesen Apple und Samsung direkt weltweit der drittgrößte Anbieter von Smartphones. Die Smartphones werden dabei, je nach Bekanntheitsgrad im jeweiligen Land, entweder unter dem Namen Motorola oder Lenovo verkauft.

Lenovo heute

Lenovo wäre wohl nicht Lenovo, wenn das Unternehmen nicht weiterhin neue Märkte erschließen würde. Aktuell produzieren die Chinesen Lenovo Laptops sowohl für den Privat- als auch für den Arbeitsgebrauch, zudem wird auch die Gamingbranche mit entsprechenden leistungsstärkeren Notebooks bedient. Workstations, Tablets sowie Monitore befinden sich ebenfalls in der Produktpalette des Unternehmens. Seit 2018 bereichert Lenovo zudem Haushalte mit smarter Technik, dank der sich unter anderem Licht, die Temperatur oder viele weitere Dinge im Haus steuern lassen können. Wenn es bei Lenovo in der Entwicklung so weiter geht, werden die Chinesen in den nächsten Jahren der Welt noch viel Freude bereiten.

Mit einem Kauf eines wiederaufbereiteten Produkts schonen Sie übrigens nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Bereits bestehende Produkte werden so weiterverwendet, sodass keine weiteren Ressourcen verwendet werden müssen. Auf alle unsere Produkte geben wir Ihnen zudem eine Garantie von 1 Jahr. So günstig und doch so gut finden Sie Lenovo Produkte nur bei Kimbrer Computer!

Anzeigen als Liste Liste

Elemente 1 bis 12 von 1407 gesamt

pro Seite
Absteigend sortieren
Seite
Anzeigen als Liste Liste

Elemente 1 bis 12 von 1407 gesamt

pro Seite
Absteigend sortieren
Seite